DIE WOLF+HANSEN AKADEMIE


SEIEN SIE IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND!

Zahnmedizin und Zahntechnik entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit: Immer neue Technologien machen es unabdingbar, das eigene Wissen fortwährend auf dem aktuellsten Stand zu halten. Ob Fortbildungsseminare für Zahnärzte und Zahntechniker, Weiterbildungskurse für Assistenten und Helferinnen, Informationsveranstaltungen zur Kariesprävention, Implantat-Hygiene oder Praxisabgabe – wir helfen Ihnen, immer um up to Date zu sein! Kompetente Referenten führen beispielsweise Team-Schulungen durch oder machen Ihr Labor- oder Praxisteam mit neuen Geräten vertraut.

Weil Erfolg individuell ist, bieten Ihnen unsere Spezialisten zusätzlich einen Coaching-Service an. Wir analysieren Ihre Situation, loten das Entwicklungspotenzial Ihrer Praxis aus, entwickeln Marketingstrategien und beraten Sie in Gestaltungsfragen. Ob zu Beginn der Selbständigkeit oder im Praxisalltag – Ihr Wolf+Hansen-Fachberater sucht für Sie nach maßgeschneiderten Lösungen.



Lade Veranstaltungen

Thema: Instrumentenaufbereitung und Pflege leicht gemacht

Inhalte:

  • Maschinelle Instrumentenreinigung & -desinfektion
    • RKI konforme Aufbereitung – was heißt das?
    • Steriraumkonzept, korrekte Beladung eines RDG
    • Routine- und tägliche Prüfungen
    • Hinweise zur Werterhaltung
  • Sterilisation & Verpackung
    • Welche Sterilgutverpackungen für welche Art der Anwendung?
    • Welche normativen Grundlagen gelten?
    • Überblick Durchlauf- und Balkensiegelgeräte
    • Abgrenzung Verpackungen aus Papier / Fließ und Kassetten / Container
    • Lagerdauer
  • Sterilisation
    • Übersicht Methoden zur Sterilisation
    • Vakuum-Autoklaven
    • Korrekter Betrieb eines Autoklaven
    • Korrekte Beladung von Kleinsterilisatoren
    • Routine- und tägliche Prüfungen
    • Hinweise zur Werterhaltung der Instrumente
    • Einsatz von Indikatoren (Dampfdurchdringung, Behandlungsindikator, Chargenindikator)
    • Validierung des Sterilisationsprozesses

Ort: Wolf+Hansen Dental-Depot | Donnerschweer Str. 90 | 26123 Oldenburg

Kosten: 75,00 Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer, inkl. Catering und Unterlagen

Die Rechnung ist gleichzeitig die Teilnahmebestätigung.

Referent: Lennart Hans (MELAG)

Fortbildungspunkte: 4 lt. BZÄK und DGZMK

Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 01.01.2006, einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates der Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt Veranstaltung buchen:

Sie erklären sich damit einverstanden, daß Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.